Search for advanced training

Fachkurs Abklärung im Kindesschutz

Ort
Bern Schwarztorstrasse 48
Datum
-
Zielpublikum

 

  • Fachpersonen, die mit der Abklärung von möglichen Kindeswohlgefährdungen betraut sind oder sich für diese Aufgabe interessieren
  • Mitglieder von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden KESB
  • Fachpersonen, die in Leitungsfunktionen für die Gestaltung von Abklärungsprozessen im Kindesschutz verantwortlich sind oder sich auf eine solche Aufgabe vorbereiten

 

CAS Brennpunkt Kindesschutz

Ort
St. Gallen
Datum
-
Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Fachpersonen, die im beruflichen Kontext mit Kindern und Jugendlichen oder mit Eltern und Familien arbeiten respektive mit Kindesschutzfragen konfrontiert sind. Das können unter anderem Personen aus den folgenden Arbeitsbereichen sein:

  • Soziale Arbeit
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • (Sozial-, Heil-)Pädagogik
  • Beratung und/oder Therapie
  • Behördenmitglieder des Zivil- und Strafrechts
  • Berufsbeistandschaften
  • Juristinnen und Juristen
  • Mitarbeitende in Sozialdiensten
  • Mitarbeitende aus Institutionen, die im Kindes- und Erwachsenenschutz oder der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind

 

CAS Recht Sozial

Ort
Olten
Datum
-
Zielpublikum

Das CAS-Programm richtet sich an Fachleute der Sozialen Arbeit sowie verwandter Disziplinen mit einem Diplom auf tertiärer Stufe; eine mindestens zweijährige qualifizierte Berufserfahrung ist erforderlich. Personen, welche die formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, können im Rahmen eines Äquivalenzverfahrens aufgenommen werden.